Börse


In Deutschland an 7 Börsenplätzen

Die Börse ist neben der „Geld Börse“ ein Markt für Wertpapiere, Rohstoffe, Derivate, Devisen sowie anderer Waren und Werte. In Deutschland findet der Handel an der Börse an sieben Börsenplätzen statt.

 

Es handelt sich bei den Börsenplätzen in alphabetischer Reihenfolge um

 

  • Berlin-Bremen
  • Düsseldorf
  • Hamburg
  • Hannover
  • Frankfurt
  • Stuttgart
  • und München.

 

Zur Börse gehört auch noch das elektronische Handelssystem Xetra. Weitere Bezeichnungen für die Börse sind Exchange oder Board of Trades.

Arbeiten Sie sich kostenlos in diese spannende Materie ein

Sie möchten sich in die spannende Materie Börse einarbeiten?
Nutzen Sie wichtige Hilfsmittel und abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter Steffens Daily gleich HIER.